Heike Litzenberg
Expertin für emotionale Balance 

WICHTIG, bitte beachten!

Heike Litzenberg
ist Heilpraktikerin für Psychotherapie!


Entsprechend kann sie gesundheitliche Beschwerden aufgrund einer körperlichen Ursache nicht beheben und ersetzt auch keinen Arztbesuch.

Daher sind folgende Punkte zu beachten:

  • Viele seelische Leiden haben eine organische Ursache.
    Deshalb ist es erforderlich dies vor Therapiebeginn von ihrem Arzt abklären zu lassen.
  • Die Inanspruchnahme der angebotenen Dienstleistung ersetzt keinesfalls den Besuch oder die Behandlung bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
  • Es werden keine Heilversprechen gegeben, keine Medikamente verabreicht und keine Leiden mit medizinischen Erfordernissen behandelt.

Ist Hypnose schädlich?

Für einen gesunden Menschen stellt eine professionell durchgeführte Hypnosesitzung kein Risiko dar.
Es gibt allerdings einige Fälle, bei denen ich
von einer klassischen Hypnosebehandlung abrate
und mich auf andere Therapieverfahren beschränke.

Patienten sollen die Dienstleistung der klassischen Hypnosebehandlung NICHT oder nur nach Rücksprache mit dem Hausarzt in Anspruch nehmen, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:

  • Viel zu niedriger Blutdruck, Herzschwäche,
  • Zustand kurz nach einem Gefäßverschluss,
  • Hirnorganische Beeinträchtigungen, Anfallsleiden,
  • Geisteskrankheiten,
  • schwere Persönlichkeits- oder Zwangsstörungen,
  • Psychosen, einigen Depressionsformen, Schock,
  • Schwangerschaft,
  • wenn Sie unter starken Medikamenteneinfluss, Drogen- oder Alkoholeinfluss stehen.

Bitte, informieren Sie mich darüber!
Dann werden andere Behandlungstechniken angewandt!


Im Zweifelsfall bitte durch den Hausarzt abklären lassen, ob Hypnose bei Ihnen medizinisch unbedenklich ist!

 

Es gibt nur zwei Tage im Jahr an denen sich nichts ändern lässt.
Sie heißen  Gestern und Morgen.  
Nur  heute können Sie etwas tun.
Rufen Sie an,  ich helfe Ihnen gerne.