Paarberatung

Paarberatung bei Problemen in der Partnerschaft, durch die Praxis Litzenberg in Tülau bei Wolfsburg



Heike Litzenberg
Expertin für emotionale Balance 

Paarberatung,
Hilfe für die Partnerschaft!

Paarberatung, damit   die Belastungen und Probleme des Alltages die Beziehung nicht gefährden

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, besonders am Anfang einer Liebe. Wie kann man diesen Zauber mit in den Alltag bringen oder über die Jahre erhalten? Viele Paare suchen dazu Unterstützung und klärende Hilfe.  Paarberatung  kann helfen!

Kennen Sie diese Situationen?

  • Sie suchen Nähe, aber der Partner weicht zurück?
  • Sie hören den Partner, können ihn aber nicht verstehen?
  • Sie spüren ein drückendes Schweigen, das sich ausbreitet?
  • Sie merken, dass die Eifersucht die Beziehung beherrscht?
  • Sie fühlen sich in der Beziehung einfach nicht mehr wohl?

Wenn es den Partner schafft, ist das dann Partnerschaft?

Paar zugeschnitten

 

Bei vielen Paaren dreht sich ein Karussell von MissverständnissenStreitereien und Kämpfen. Oft nagen Eifersucht, Untreue und anderes Fehlverhalten an der Beziehung. Bei Alltagsproblemen, wie Geldmangel oder Ängsten, bleiben Sorgen und Empfindungen oftmals unausgesprochen. Durch den Stress des Alltags, wie Familienproblemen, Lebenskrisen oder anderen Belastungen, verliert sich leicht das Gefühl zu lieben und geliebt zu sein.

Wichtige Säulen einer Partnerschaft sind, über die eigenen Gefühle zu sprechen, gegenseitigen Respekt zeigen und Vertrauen aufzubauen.
Eine psychologische Paarberatung kann unterstützen, indem sie die gemeinsame Kommunikation fördert und hilft neue Perspektiven aufzubauen.

Wann kann professionelle Paarberatung  hilfreich sein?

  • Wenn Ihre Beziehung zur Belastung wird.
  • Wenn Sie sich nichts mehr zu sagen haben.
  • Wenn Eifersucht Ihre Beziehung beherrscht.
  • Wenn eine Lebenskrise die Partnerschaft stört.
  • Wenn sich Streitigkeiten häufen oder eskalieren.
  • Wenn Sie sich eingeengt oder überfordert fühlen.
  • Wenn Sie Ihren Partner hören, aber nicht verstehen.
  • Wenn Sie Nähe suchen, aber zurückgewiesen werden.
  • Wenn die Probleme des Alltages immer weiter wachsen.
  • Wenn Sie sich in der Partnerschaft nicht mehr wertgeschätzt fühlen.

Wie hilft eine Paarberatung?

  • Kommunikation fördern
  • Umgang mit Gefühlen lernen
  • Lebensgeschichten aufarbeiten
  • Ängste und Enttäuschungen ansprechen
  • Missverständnisse und Vorurteile erkennen und ausräumen

Konflikte,  wie darüber reden gelingen kann

Ob im Beruf oder Privat, Konflikte sollte man nicht schwelen lassen, sondern offen und sachlich ansprechen. Um Streit zu vermeiden gilt es ein paar Regeln zu beachten.
Hier sind 7  Tipps  

Ablauf einer Paarberatung

Das erste Treffen dient dem gegenseitigen Kennenlernen.
Es dauert eine halbe Stunde.
Beim zweiten Treffen kommen beide Partner.
Es werden die Erwartungen in Ihrer Partnerschaft und die gemeinsame Geschichte besprochen.
Zum dritten und vierten Treffen kommen die Partner einzeln.
Dann werden die Anliegen und Bedürfnisse der einzelnen Partner geklärt.
Zum fünften Treffen kommen wieder beide Partner.
Nun werden die Ergebnisse der Einzelstunden, die Wünsche und Erwartungen der Partner und die Ziele geklärt.
Das sechste Treffen dient dazu Ihre Erlebnisse zu besprechen. Es wird abgeklärt ob noch eine weitere Unterstützung nötig ist und in welcher Form.

Es gibt nur zwei Tage im Jahr an denen sich nichts ändern lässt.
Sie heißen  Gestern und Morgen.  
Nur  heute können Sie etwas tun.
Rufen Sie an,  ich helfe Ihnen gerne.